News

Alle Neuigkeiten findest du hier.

J + S: Update Corona-Virus

 

Sehr geehrte Damen und Herren
Am 18. Oktober 2020 hat der Bundesrat an einer ausserordentlichen Sitzung mehrere, schweizweit gültige Massnahmen gegen den starken Anstieg der Infektionen mit dem Coronavirus ergriffen.
Was bedeutet das für Sie als Organisatoren von Ausbildungskursen und Weiterbildungsmodulen?

Schutzmassnahmen in Kursen und Modulen

Bei unseren Kursen/Modulen (JS-CH) gelten die Schutzmassnahmen der Kaderbildung, welche wir den seit 19. Oktober 2020 gültigen Massnahmen angepasst haben.  
Bedingung für alle Kurse und Module – egal von welchem Organisator – ist die Einhaltung der Verhaltens- und Hygieneregeln des BAG, der sportartspezifischen Schutzkonzepte sowie der Schutzkonzepte der betreffenden Anlage(n). Wir empfehlen Ihnen dringend, die Schutzmassnahmen konsequent zu befolgen (insbesondere die Maskentragepflicht) und die Kursleitungen entsprechend zu informieren und in die Pflicht zu nehmen.

Durchführung von Kursen und Modulen
Damit die Ausbildung von ausreichend Leiternachwuchs sichergestellt werden kann, sollen Leiterkurse, Expertenkurse und Module Fortbildung Expert/in wie gewohnt auch mit Praxisunterricht und gemäss geltenden Schutzkonzepten durchgeführt werden. Weiterbildungsmodule und Module Fortbildung für Leiter/innen sowie Aus- und Weiterbildungen für J+S-Coaches können auch virtuell durchgeführt werden. Dafür senden Sie das angepasste Kursprogramm vorgängig an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir sind gespannt, wie sich die Lage in den kommenden Wochen entwickeln wird. Wie Sie hoffen wir, dass die Fallzahlen bald wieder sinken und keine Einschränkungen bei der Sportausübung notwendig sein werden. Dies schaffen wir nur, wenn wir alle unseren Beitrag leisten und uns an die Regeln halten. Ich wünsche uns allen ausreichend Geduld und Disziplin
Freundliche Grüsse
Pierre-André Weber
Chef Jugend- und Erwachsenensport

Drucken E-Mail

2. Runde Interclub NLA Herren Saison 2020 / 2021 - ÄNDERUNG

Herren NLA Runde 2 - Donnerstag, 22. Oktober 2020

Spielbeginn ist um 19.30 Uhr! Die Clubs freuen sich über zahlreiche Zuschauer!!

Grabs - Uster
Valentin Rapp (Ger) - Robin Gadola (CH 3)
Rudi Rohrmüller (Ger) - Miguel Mathis (CH 9)
Aqeel Rehman (Aut) - Joel Siewerdt (CH 10)
Yannick Wilhelmi (CH 5) - David Bernet (CH 27)
Spielort: Squashcenter Grabs

Panthers Kriens - Vaduz
Lukas Burkhart (CH 13) - Davide Bianchetti (Ita)
Christoph Zust (CH 19) - David Maier (CH 8)
Yannick Lindemann (CH 26) - Patrick Maier (CH 23)
Yanick Bregnard - Louai Hafez (CH 41)
Spielort: Sportpark Kriens

Bern - Pilatus Kriens
Tarek Shehata (Egy) - Cédric Kuchen (CH 4)
Jakob Känel (CH 11) - Nils Rösch (CH 6)
Ilja Stucki (CH 14) - Jan Kurzmeyer (CH 7)
Kevin Brechbühl (CH 31) - Patrick Miescher (CH 18)
Spielort: Heimberg

Tabelle HIER

Drucken E-Mail

COVID-19: Der Bund verstärkt Massnahmen gegen Coronavirus

Der Bundesrat hat heute (Sonntag den 18. Oktober 2020) entschieden, die Massnahmen gegen das Coronavirus zu verstärken.
Er erlässt unter anderem auch eine schweizweite Maskenpflicht in öffentlichen Innenräumen.
Bei Sportanlagen gilt die Maskenpflicht für den Eingangsbereich und die Garderoben.

Poster Covid 19 Massnahmen

Es kann weiterhin ohne Einschränkungen (Spiel- und Übungsformen) Squash gespielt werden.
Der Trainingsbetrieb ist weiterhin ohne Einschränkung der Gruppengrösse erlaubt.
Sportveranstaltungen & Wettkämpfe (Plausch Turniere, Lizenzturniere inkl. Racket-Nights und das SQUASH !T usw.) sind grundsätzlich erlaubt.
Veranstalter von Sportveranstaltungen & Wettkämpfe werden gebeten, die kantonalen Massnahmen zu beachten.

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Für den ZV

Ernst Roth
Covid-19-Beauftragter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken E-Mail

Event des Nationalkaders Junioren und Elite in Uster

Am letzten Wochenende veranstalteten die Bereiche Leistungssport und Nachwuchsförderung einen gemeinsamen Wettkampf- und Informationsanlass in der Squash Arena Uster. Insgesamt waren 45 Kadermitglieder in allen Alters- und Leistungsklassen anwesend.

Swiss Squash Kader 2

Neben dem Turnier in den drei Stärkeklassen Regional, National und International waren der informationsaustausch sowie die Aus- und Weiterbildung der Junior*innen zentrale Themen. Die älteren bzw. besseren Athlet*innen konnten Feedback zu Swiss Squash geben und Wünsche an die Förderung seitens des Verbands stellen.

Ein Highlight, vor allem für die "Kleinen", war sicherlich die Verteilung der neuen TAURUS SPORTS Sublimation SUISSE Shirts und der dazugehörende Fototermin. Herzlichen Dank an TAURUS SPORTS sowie an DUNLOP. Nicht zu vergessen SWISSLOS: Die Unterstützung der Sport-Toto-Gesellschaft für Swiss Olympic, die gesamte Schweizer Squashszene und somit auch Swiss Squash ist grossartig.

Swiss Squash Kader

Herzlichen Dank an den Squashclub Uster, namentlich an Dani Bachmann und Niklaus Mannhart sowie alle Helfer rund um das Essen. Besten Dank auch an die Squash Arena Uster für die Gastfreundschaft.

Drucken E-Mail

Swiss Squash Geschäftsstelle:
Swiss Squash
Sihltalstrasse 63
8135 Langnau am Albis
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +41 (0)43 377 70 03
Mo - Do 10.00 - 12.00,  Di & Fr 13.30 - 15.30

Copyright © 2019 by Swiss Squash - powered by Joomla!